"AUGEN-BLICK MAL!" - Training für Multiplikator/innen

 

Das Projekt AUGEN-BLICK MAL! zielte darauf ab, die demokratischen Handlungskompetenzen von Lehrer/innen und Erzieher/innen zu stärken und ihnen zu helfen, mit antidemokratischen und rechtsextremen Einstellungen bei Kindern, Jugendlichen und Eltern aktiver und kritischer umzugehen. Das breit angelegte Trainingsprogramm bot ihnen zudem Hintergrundinformationen über rechtsextreme Ausdrucks- und Erscheinungsformen. Ein Schwerpunkt lag auf der geschlechtsspezifischen Arbeit für Demokratie und gegen Rechtsextremismus.

Das Projekt ist vorerst abgeschlossen. Lola für Lulu bietet aber in unregelmäßigen Abständen weiterhin Informations- und Austauschabende für Pädagog/innen zum Thema rechtsextreme Erziehung und Umgang mit antidemokratischen und rechtsextremen Einstellungsmustern bei Kindern, Jugendlichen und Eltern an.

 
Haben Sie Interesse, an einer der nächsten Veranstaltungen teilzunehmen, dann wenden Sie sich bitte an: lola@amadeu-antonio-stiftung.de

 
Im Zusammenhang mit dem Projekt AUGEN-BLICK MAL! hat Lola für Lulu auch die Broschüre ‚Demokratie ist (k)ein Kindergeburtstag. Handreichung für Kindertagesstätten im Umgang mit Rechtsextremismus‘ erstellt, die Sie hier (PDF-Dokument, 1.6 MB)downloaden können.

Der Informationsflyer "AUGEN-BLICK MAL!" als Download (PDF-Dokument, 683.7 KB)

Ausführlichere Informationen zum Projekt finden Sie hier: Download (PDF-Dokument, 58.9 KB)